Woodstock - Authentisch Alternatives jenseits touristischer Trampelpfade

Woodstock steht in der Metropole Kapstadt traditionell weniger für Flower Power, sondern eher für industriell graue Töne. Dennoch war und ist der Stadtteil auf seine Weise bunt und sehenswert, insbesondere wenn Sie authentische Eindrücke jenseits touristischer Trampelpfade suchen.

Woodstock liegt citynah und zählt zu den ältesten Teilen von Kapstadt. Bereits beim Eintreffen zeigt sich, dass es hier authentisch und busy zugeht. Hier wird gearbeitet und geschafft, das ist seit Anfang des 20. Jahrhunderts so. Damals zählte Woodstock bereits zu den wichtigsten Arbeitervierteln. Wenig verwunderlich, dass es sich zu einem typisch grauen Industriegebiet entwickelte. Doch eines war schon zur Zeit der Apartheid anders: Woodstock war bunt gemischtes hinsichtlich Couleur und Kultur. Inzwischen sind belebende Impulse spürbar, wie sie ähnlich in vielen industriellen Gebieten weltweit zu beobachten sind. Ausgediente Lagerhallen und Kühlhäuser erweisen sich als inspirierende neue Heimat junger Kreativer mit modernsten Ideen. Wenn Sie an der Metrostation ankommen, treffen sie sogleich auf eines der Paradebeispiele dieser aufblühenden Tendenzen in Woodstock. Gleich in der Nähe ist die Old Castle Brewery gelegen. Ende der 70er Jahre wurde hier das letzte Bier gebraut. Doch keineswegs sind in diesem Gebäude heutzutage Hopfen und Malz verloren. Fortschrittliche Businessleute und kreative Geister erwecken die Brauerei zu neuem Leben. Übrigens lässt sich diese junge Generation Südafrikas gerne über die Schulter schauen, wenn Sie daran interessiert sind.

Auf der Suche nach Souvenirs mit dem besonderen Etwas, sollten Sie während des Bummels durch Woodstock wachsam sein. Denn im alternativen Ambiente des Stadtteils haben sich interessante Shops angesiedelt. Beispielsweise lassen sich diese in der Old Biscuit Mill antreffen. Das Gleiche gilt für Wünsche an das Nachtleben neben dem Mainstream: Woodstock hat diesbezüglich an Clubs, Bars und Live Musik einiges zu bieten. Auch die Restaurants überzeugen mit einem Ambiente zwischen stylisch und familienfreundlich und erweisen sich überdies als angenehm budgetfreundlich.